Blickpunkt Mai 2015

Oberilmtal Fischer e.V. Reichertshausen wählt neuen Vorstand

Engagierter Nachwuchs dringend gesucht

Auf der Hauptversammlung am 11.04.2015 entlastete der Reichertshausener Oberilmtal Fischer e.V. unter Leitung des 3. Bürgermeisters Bertram Pfister seinen alten Vorstand und wählte einen neuen. Neben altbekannten Mitgliedern wie Wolfgang Knoll (1. Vorstand), Rudi Neumeier (Kassenwart), Stefan Reitenbach, Sepp Wolf, Heinrich Bellmann, Martin Liebl (Wasserwarte) und Marianne Knoll (Kassenprüfer) wurden neu Dr. Norbert Bora (Schriftführer), Richard Backhaus (Jugendleiter, stellvertretender Schriftführer), Manfred Neufeld (2. Vorstand), Robert Huber (Wasserwart), Christof Vogler (Beisitzer) in die Vorstandschaft gewählt. Neben den vereinsüblichen Themen wie zum Beispiel Mitgliederbeiträge, Besatz, Gewässerpflege und Gewässersperrfristen wurde beschlossen, das Fischerfest dieses Jahr am 28.06.2015 durchzuführen.

Wie in vielen Vereinen ist unter den Fischern derzeit wenig Nachwuchs zu verzeichnen. Deshalb würde sich der Verein über neue Jungfischer sehr freuen. Interessenten können weitere Informationen beim Jugendleiter Richard Backhaus, Tel. 08137/7740 oder beim 1. Vorstand Wolfgang Knoll, Tel. 0172/7935229 erfahren.

Petri Heil! Die Vorstandschaft

Blickpunkt Mai 2015 – S. 33